1. gintoguide Autor
  2. Hilfsmittel & Technologie
  3. Dienstag, 03. Dezember 2019

Wir freuen uns, dass wir mit der ginto App einen wesentlichen Beitrag leisten können, dass der Schweizer Tourismus zukünftig zugänglicher wird!

Als Partner des Fördervereins Barrierefreie Schweiz haben wir vom Seco die Zusage erhalten, die Initiative «Informationen zur Zugänglichkeit von Angeboten im Schweizer Tourismus» umzusetzen. 

Ziel des Projektes ist es, dass jeder touristische Leistungsträger in der Schweiz (Hotellerie, Jugendherbergen, Tourismusregionen, Schifffahrtsbetriebe, etc.) aktuelle Informationen über die Zugänglichkeit seiner Angebote strukturiert, einheitlich und öffentlich zur Verfügung stellt. Dafür wird die ginto App eingesetzt. Das Projekt dauert von 2019 bis 2022.

Wir freuen uns, dass wir mit dem Förderverein Barrierefreie Schweiz, dem namhafte Mitglieder der Schweizer Tourismusbranche angehören, ein Projekt mit nationaler Auswirkung umsetzen dürfen. 

Wir sind überzeugt, dass wir dank diesem Projekt unseren Nutzerinnen und Nutzern einen Mehrwert bieten können. So werden die Zugänglichkeiten vieler neue Lokalitäten via ginto erfasst und über diverse Kanäle wie die Webseite einzelner Lokalitäten abrufbar. Dabei entscheidet der Nutzer immer selbst, ob eine Lokalität zugänglich ist oder nicht.

Für die technische Umsetzung sind wir auf der Suche nach Beta-User*innen.

  • Sie haben aktiv die Möglichkeit, bei der Entwicklung der ginto App mitzuwirken und uns zu helfen, die App bedürfnisgerecht weiterzuentwickeln!
  • Alle Tests finden auf dieser Plattform statt. Alle Daten, welche mit der ginto Test App erhoben
  • Wenn eine neue Version zum Testen bereit ist, erhalten Sie im Vorfeld eine Information per Mail, was wir testen und in welcher Frist der Test durchgeführt werden soll.
  • Zur Übermittlung Ihres Feedbacks stellen wir einen online Fragebogen zur Verfügung.
  • Das Engagement als Beta-Tester*in erfolgt freiwillig und ohne Entschädigung

Interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Verein AccessibilityGuide

 

Anhänge


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Thema.
Sei der Erste, der antwortet!