1. Francescolife Star
  2. Leben mit Querschnittlähmung
  3. Freitag, 02. Oktober 2020

Hallo Ihr Lieben.! 

Es ist immer wieder erstaunlich, was man selbst mit der Zeit, sei es durch Zufall, oder auf der suche explizit danach entdeckt wird.

Man hat wesentlich mehr anerchte als die meisten davon nur träumen würden oder wissen. 

in 12 Tagen macht es 5 Jahre das mein Leben eine 360° wendung erlangen ist, und somit verbunden auf dem Rollstuhl, Lange rede kurzer Sinn, es erstaunt mich immer auf neues was in dieses 5 Jahre praktische Täglich erlebe, vor allem im Punkt welche Rechte wir haben in Sachen finanzierung von  Hilfsmitteln oder  Bekleidung bis zu versteckte kosten zu Assistenz Personen sowohl Umbauten etc etc etc.. ( hier spreche ich von rechten in der Schweiz, andere Länder könnte es natürlich deutlich anders sein. ) 

Seit nun mehrere Winter  ist es nicht mehr wie vor meiner QS, einfach gut bekleidet und Raus an den Schnee oder regen etc. Nein da es enorm an Kraft und Energie bedarf, sich schon anziehen  jeden Tag und Abziehen, hat man meist beschränkte Kleider Wahl um dies alltäglich zu erleichtern, nun seit schon ein Paar Jahre habe ich herausgefunden, das es Speziell für Rollstuhlfahrer, ein Regenmantel und ein Poncho bis zu Brust für Kalte Wintertage und oder Regen existieren .

Das Problem, dieses 2 Artikel sind nicht ohne mit dem Preis, und am ende blieb mir nur der lange weg zu sparen, aber es kam immer wieder neues und unerwartete wichtigen Spesen die dies dann unmöglich machten, nun anfang diese Woche durch pures Zufall, habe ich Entdeckt beziunsgweisse wurde mir gesagt, Das Ponchos für Rollstuhlfahrer und sowohl Regenmantel, von der IV übernommen wird.! Ich dachte das sei ein Witz, und Rufte sofort die Orthopädie Geschäft in meiner nähe um zu fragen ob es tatsächlich so ist, / Prompt war die Antwort aber sicher .! Nur bei Regenmantel ist ein kleiner selbstbehalt, sonst wird das ganze von der IV übernommen, ( Für die einen  die IV habe für andere wird es SUVA sein ) Somit nach langer zeit darf ich mich erfreuen diese 2 Artikel endlich zu besitzende und mich um so mehr freuen für den Winter und die Spaziergänge draussen. 

Aber  Lieber Himmel,  wieso elementare und wichtigen Sachen wie diese nicht von anfangan mitgeteilt werden ? Ein weitere krasser Beispiel, auch hier habe ich erst durch die SPV ( Schweizer Paraplegiker Vereinigung ) mitgeteilt bekommen, das die EL ( Ergänzung Leistung für Die,  die es haben ) das der  Mieteanteil für Einzelperson 1150.-CHF ( Ab nächsten Jahr ist es mehr ) aber für QS sprich für Rollstuhlfahrer dies nicht so ist sonder 1550.-CHF Monatlich ( Dies auch wird erhöht nächstes Jahr  ). Aber Lieber Himmel ich musste dessen öfter   andere wichtige Sachen erlassen damit man über die runde kommt, und dann gelangt es nach Jahre zu wissen das die Rechten viel mehr ausgeprägt sind als, man es weisst. 

Also Stichwort, Scheut euch nicht zu fragen.! Oder Auch hier schreibt wenn ihr wünsche habt, und gemeinsam kann man danach suchen, welche Möglichkeiten bestehen.! Denn in der Tat Möglichkeiten bestehen weit mehr als man weisst. 

Wünsche euch alle ein Schönes Wochenende Lieber Gruss 

Francesco 

cucusita Grossmeister
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Guten Morgen lieber Francesco

Es ist grossartig, wie Du Dich für die Rechte von uns Behinderten einsetzt. Deine Nachrichten sind für viele Rollstuhlfahrer von grosser Bedeutung.

Dir haben wir ja auch schon schweizweite Verbesserungen zu verdanken: LIDL hat versprochen, in jeder Filiale einen breiteren Kassenzugang für Rollstuhlfahrer einzurichten.

Du beweist uns immer wieder, dass du fähig bist, über deinen eigenen Tellerrand hinauszublicken. Herzlichen Dank für Dein Engagement.

Auch ich wünsche dir ein frohes Wochenende. Heute müssen wir wieder einmal die innere Sonne anzünden. Es giesst draussen wie aus Kübeln.

Mit lieben Grüssen

cucusita

 

Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo liebe Cucusita , 

Ach, du bist meister der Dankbarkeit, deine beruhende Worte und Komplimenten, sind immer eine Ware Seele und Herzen Wellness.! Und danke Dir von ganzen Herzen.! 

Ich mache es liebend gerne, und werde bis zu letzen Atemzug ( hoffentlich noch sehr sehr  lange )  auch so nicht ändern wollen. Den die Ungerechtigkeit, oder das Ungleichgewicht auf der Welt, wird niemals halt machen, und nur gemeinsam und immer und immer wieder kann man es so gut es geht diese Bremsen. 

Ich wünsche dir und deine liebsten und natürlich alle hier, ein wunderschönes Wochenende 

Liebe grüsse 

Francesco 

P.s Hat jemand von  Odysita was mal gehört ? 

cucusita Grossmeister
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Lieber Francesco

Leider habe ich auch schon lange nichts mehr von Odyssita gehört. Auch ich habe vergeblich nach Beiträgen von ihr gesucht. Hoffentlich hat sich ihre Krankheit nicht verschlimmert. Ich werde mich einmal auf PN nach ihr erkundigen.

Herzliche Grüsse von

cucusita

Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo guten morgen Liebe cucusita, 

tut mir leid die späte Antwort, ho das klingt nicht gut, wenn du auch nichts von Ihr gehört/gelesen hast. Hoffentlich nichts schlimmes.! Ja bitte versuch Sie zu kontaktieren, und las uns wissen ob es ihr gut geht.! 

Eine dicke herzliche Umarmung 

Francesco 

Hildegard02 Beobachter
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo Francesco,

danke für deinen tollen Beitrag. Ich komme zwar aus Deutschland, aber auch hier ist die Lage recht unübersichtlich. Viele Leistungen, die Rollstuhlfahrern zustehen würden, sind eher unbekannt. Beziehungsweise sind die Regelungen für Antrag usw. so umständlich, dass man es lieber bleiben lässt. Auch der Besuch vieler Geschäfte ist eher nicht für Rollstuhlfahrer ausgerichtet. Dass Lidl einen breiteren Kassenzugang garantieren will, ist ja schon mal ein Anfang, cucusita :)

Alles Gute für euch und einen schönen Mittwoch :)

Liebe Grüße von Hildegard

Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo Liebe Hildegard, 

zuerst mal auch von mir ganz ganz Herzlich Willkommen.!! Toll das du hier bist.

Und ich danke Dir auch von herzen für die zahlreiche antworten/Beiträge die du geschrieben hast. Aus welche schöne ecke von Deutschland Kommst du ?, Ja in der Tat kann ich mir auch gut vorstellen das es in Deutschland auch nicht so Läuft, wie es eingeldlich selbstverständlich sein sollte.! Das ist traurig aber bittere Wahrheit. 

Zu info im Sachen Kassen bei Lidl, dies hat funktioniert und schon seit ein guten oder über 1 Jahr, das sie dem versprächen eingehalten haben. :-) 

Freue mich mehr von Dir zu lesen. Ein schönen Donnerstag 

Herzliche Grüsse Francesco 

Hildegard02 Beobachter
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Guten Morgen Francesco,

vielen Dank nochmals. Ich komme aus dem wunderschönen Niederbayern. Du bist aus der Schweiz, wie ich lesen konnte? Das ist ein schönes Land, das setze ich mal auf meine Reiseliste für nach der Pandemie. 

Ahh okay, ich kaufe meist nicht bei Lidl ein, da ist keiner bei mir in der Nähe. Aber dann muss ich mir den Laden auch mal ansehen.

Einen schönen Tag. Hildegard

Johannes
Community Manager
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Liebe Hildegard,

aus Niederbayern kommst Du, das ist ja schön! Ich komme ursprünglich aus München, also Oberbayern 😉

Eine Ergänzung zu dem, was Francesco gesagt hat: Bevor Du nun in Niederbayern zum Lidl gehst und enttäuscht bist, falls sie keinen breiten Kassenzugang für Rollstuhlfahrer haben – Francesco hat dieses Versprechen nur von Lidl Schweiz erhalten. Ihm ist es allerdings zuzutrauen, dass er es irgendwann auch noch für Lidl Deutschland erhält 😄

Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

Johannes

Hildegard02 Beobachter
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Lieber Johannes,

achso alles klar, danke für den Hinweis.

Aber falls ich irgendwann in der Schweiz sein sollte und zu Lidl gehen will, weiß ich jetzt Bescheid😄 

Liebe Grüße, Hildegard

Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo liebe Hildegard, 

ja du hast es richtig geahnt, ich bin aus der Schweiz, und ja obwohl ich in Deutschland ( Baden Wüttenberg ) aufgewachsen bin ( bis 14 ) und Deutschland auch als sehr schöner Land sehen, gestehe  ich das ich sehr verliebt bin zu der Schweiz. Und leibend gerne wenn du mal ein Ausflug machen willst, kann ich Dir gerne viel Tips geben, und würde es klappen könne auch gerne uns mal treffen. Und natürlich zeige ich Dir Lidl Schweiz, sollte ich mal in Lidl Deutschland kommen, würde ich sicher unter die Lupe wie Johannes es auch erwähnt hat nehmen, und zumindest probieren es auch dort zu richten.. hahah Lol ;-) 

Wünsch Dir ein schönes Wochenende Lieber Gruss Francesco 

Hildegard02 Beobachter
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Lieber Francesco,

das glaube ich dir, dass du die Schweiz lieben gelernt hast. Danke für das Angebot, doch wahrscheinlich muss ich in der derzeitigen Lage erst mal darauf verzichten. Das Risiko, mit dem Virus, dessen Name nicht genannt werden darf, infiziert zu werden, gehe ich lieber nicht ein. Wahrscheinlich müssen wir noch ein wenig zuhause bleiben.

Falls ich mal Tipps für die Schweiz benötige, komme ich auf dich zurück, dankeschön!

Ein schönes Wochenende, Hildegard

  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Thema.
Sei der Erste, der antwortet!