1. stefanie20 Beobachter
  2. Leben mit Querschnittlähmung
  3. Samstag, 02. Januar 2021

Hallo an Alle,

Ich habe heute den ganzen Tag keine Energie gehabt, es schien mir alles so unmöglich, ich hatte keinen Bock aufzustehen, keinen Bock irgendwas zu tun, ich hatte zu nichts Bock, ich hätte am liebsten ein paar Tage verschlafen um vielleicht danach wieder mehr Lust am Leben zu spüren.

Wie lange muss denn so ein Zustand anhalten, dass man sagt man ist depressiv?

LG,

Stefi

Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo Liebe Stefi, wie vorher geschrieben schreibe ich dir nun auch hier. 

Zuerst erst tut mir sehr leid zu lesen, das du solche Tage erleben musst, das wünschte ich niemand, aber realistisch ist dies nicht, den Tränen, Traurigkeit, Wund , Entsühnungen, Müdigkeit Enrgielos  , gehört genau dazu im Leben wie das Lachen, Freude, Erfolg, Mud und Energie..  Ich glaube die meisten wenn nicht alle, musste mindestens 1 mal im Leben konfroniriert werden mit Depresison. 

Aber das aller wichtigste ist es zu erkennen eine Depression zu haben, und dies ist eine Mamunt Aufgabe, um so mehr bin ich positiv gestellt für dich, denn der erste Mamut Aufgabe hast du berits, im dem Moment wo du geschrieben  hast ( ab wann sollte man sagen ob man Deperssiv ist.. ) Und eben die Tatsache zu erkennen das du eines hast auch wenn nicht diagnostiziert ist, ist schon der erste Schritt zum richtigen weg, von dunkles Tunnel das Licht am Ende zu entdecken.. 

Leider weis ich auch all zu gut was Depression ist, und habe im Lauf meines Leben auch immer wieder kämpfen müssen, Aber was mir immer geholfen hat, ist einfach die Tatsache das Für den Gelibeten Mensch und im mein fall auch Tier , es sich immer gelohnt hat zu kämpfen, denn nichts war mehr schlimmer als mein Qualender schmerz, als der Schmerz einen Geliebten Mensch Tier zu verursachen, denn Ihres Leid ist deines Leid, wenn du verstehst was ich meine..  

Und vor allem darf man nie vergessen, man ist nicht alleine.!! Und egal wie Dunkel oder Schwer das Leben sein kann, es kann und wird nicht immer Regen geben.. Die Sonne wird auch Scheinen.! Und glaube mir wenn ich sage, es kann nicht schlimmer werden, denn wenn man am Boden angekommen ist, gibt es nur ein Weg eine Richtung... Und zwar eben die Nach Oben.! 

Ich könnte Dir unendlich schrieben und Beispiel machen, aber dass liegt nicht drin, aber vergiss niemals bist nicht alleine, und Es gebe auch Gratis  Hotline weis aber nicht welchen Land du Lebst um dir eine Nummer schreiben zu können, aber auch eins hast du als Hilfe, und nämlich unsere kleine aber Grossartige Community Familie hier, das ich zielsicher sicher bin das die eine oder die andere auch etwas dazu sagen kann und wird. 

Freue mich immer wieder von Dir zu lesen. Und wünsche Dir ein wunderschönen Abend. Wenn du noch schreiben willst darfst du es gerne, und bitte bitte bitte, wenn es dir schlechter geht, Rufe den Notruf.! Es gibt immer eine Lösung.! Das kann ich dir versprächen. Für alles gibt Lösung ob gut oder schlecht, man muss nur den weg finden, und oder Hilfe fragen.

Lieber Gruss und Herzliche Umamrumg 

Francesco 

 

Hutsch Autor
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Liebe Stefi

Es tut mir sehr Leid zu lesen, dass es dir nicht gut geht!

Wie Francesco schreibt, ich glaube, dass ganz viele von uns (oder alle) ihre Hochs und Tiefs haben. Ich finde auch ein wichtiger Schritt ist, wenn man merkt, dass es einem nicht gut geht, denn so kann man Hilfe suchen. 
Manchmal tut es schon gut und gibt einem Mut, wenn man hier in der Community gleichgesinnte um sich weiss, die verstehen, dass es solche unschöne Zeiten gibt. 
Vielleicht hast du einen Hausarzt dem du das sagen kannst, vielleicht hat er dir eine Idee, wie du die Zeit verbessrrn kannst mit pflanzlichen oder sonstigen Medikamenten. Oder vielleicht kennst du einen guten Psychologen oder dein Arzt kann dir einen guten empfehlen. Selber hat man dann ja keine Energie mehr was selber zu suchen.

Ich schicke dir ganz liebe Gedanken und noch mehr Kraft, das Tal wieder zu verlessen und irgendwann wieder die Schönheiten der Berge (im Übertragenen Sinn) zu erleben.

Sei Gedrückt

Hutsch

cucusita Star
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Liebe Stefanie

Deine Worte haben mich sehr berührt. Sie sind mir aus jüngeren Jahren bestens vertraut. Man möchte einfach die Bettdecke über den Kopf ziehen und weiter schlafen, bis die schwarze Wolke vorüber ist. Leider verschlimmert sich die Befindlichkeit durch das Verweilen im Bett. Es braucht grosse Überwindung, sich auch zu kleinsten Tätigkeiten aufzuraffen. Alles erscheint so sinnlos.

Ich musste mich jeweils sehr loben, wenn ich es endlich an den Frühstückstisch oder unter die Dusche geschafft hatte. Behandle dich so, wie eine liebevolle Mutter mit ihrem Kind umgehen würde. 

Deine Frage, ob du bereits an einer Depression leidest oder - was häufig vorkommt - nur an einer depressiven Episode, kann nur ein Arzt beantworten. Wenn Deine Niedergeschlagenheit anhält, warte nicht lange zu. Ein Gespräch mit Deinem Hausarzt ist hilfreich. Zusammen werdet ihr eine gute Lösung finden. Depressionen sind behandelbar.

Ich begleite Dich in Gedanken. Lass' wieder von Dir hören. Du bist nicht allein. Die meisten von uns kennen solche dunklen, schmerzvollen Tage. Ich wünsche Dir Geduld und eine grosse Portion Zuversicht.

In herzlicher Verbundenheit

cucusita

one.community Beobachter
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo Stefanie,

deine Worte sind sehr stark und es tut mir leid davon zu hören. 

Diese Gefühle müssen nicht zwanghaft Symptome einer Depression sein. Diese Tage hat jeder Mensch, das macht uns gerade menschlich. Es gibt niemanden, bei dem alles perfekt läuft und der immer nur glücklich ist. Also lass dich dadurch nicht verunsichern, auch wenn es länger anhält, kann dies nur eine Phase sein. Es hängt ganz von dir und deinen Gedanken und Handlungen ab. Glaub an dich und wenn dir eine Veränderung wichtig ist, setz dich dafür ein und glaub mir du wirst bald wieder ein Lächeln auf deinem Gesicht wiederfinden. Ich hoffe es jedenfalls.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Liebe :) 

  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Thema.
Sei der Erste, der antwortet!