1. stemei Angesehenes Mitglied
  2. Marktplatz
  3. Freitag, 03. August 2018

Liebe Paraplegikerinnen- und Paraplegiker
Ich bin Schülerin an der Kantonsschule Musegg in Luzern und schreibe meine Maturaarbeit über den Weg eines Paraplegikers zurück in die Selbstständigkeit durch die ganzheitliche Rehabilitation im Paraplegikerzentrum in Nottwil. Dabei möchte ich herausfinden, nach wie vielen Monaten sie ihre Selbstständigkeit bereits wie viel erreicht haben und ob man Unterschiede zwischen den einzelnen Tätigkeiten erkennen kann. Dafür stütze ich mich auf das Selbstständigkeitspotential nach Guido A. Zäch. Nun wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich die Zeit nehmen, meine kurze (2min) und anonyme Umfrage auszufüllen! 
Hier der Link dazu: https://www.umfrageonline.ch/s/8cc7613
Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüsse!
 



Es gibt noch keine Antworten zu diesem Thema.
Sei der Erste, der antwortet!