1. LooKeeZH Frischling
  2. Rehabilitation & Therapie
  3. Dienstag, 08. März 2022

Grüeziwohl

Ich weiss nicht ob das die richtige Rubrik ist. Aber ich suche dringend einen Physiotherapeuten oder Physiotherapeutin, der/die, Erfahrung hat mit Skoliose und Paraplegie, im Raum Stadt Zürich oder auch etwas ausserhalb.

Ich stehe kurz vor einem Durchbruch. Ich fange wieder intensiv an zu fühlen in den Beinen. Jetzt ginge es darum die Muskulatur im Rücken zu stärken. Evt. noch Dehnungsübungen etc. 

Ich stosse bei allen Ärzten nur auf taube Ohren. Nottwil inklusive. Habe gemerkt, ich muss das Problem selbst angehen. 

Momentan habe ich eine Physiotherapeutin, aber bei ihr merke ich, dass bei ihr nichts Neues mehr kommt. 

Ach ja, bitte empfiehlt mir nicht die Physiotherapeuten im Balgrist. Von denen wurde ich scho genug enttäuscht. 

Ich hoffe, dass ich endlich jemand finde der/die sich erfahren und motiviert genug fühlt dies anzugehen. 

Vielen herzlichen Dank im Voraus! 

Johannes
Community-Manager
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo LooKeeZH

Vielen Dank für Deine Anfrage! Schön, dass Du den Weg hierher in die Community gefunden hast.

Es ist toll zu hören, dass Du denkst, dass Du Dich kurz vor einem Durchbruch fühlst. Auf der anderen Seite bedaure ich, dass Du offenbar bei Ärzten und gewissen Physiotherapeuten kein Gehör gefunden hast. Ich würde Dir gerne helfen, aber unsere "Dr. Onlines" hier sind alle aus Nottwil, wo Du es ja schon versucht hast. Daher kann ich Dir von meiner Seite nur anbieten, dass ich Deine Anfrage trotzdem einmal an einen von ihnen weiterleite, denn es sagen ja auch nicht alle Ärzte das gleiche... was meinst Du?

Liebe Grüsse

Johannes

  1. vor über einem Monat
  2. Rehabilitation & Therapie
  3. # 1 1
LooKeeZH Frischling
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo Johannes

Ja das wäre echt der Hammer. Fühl dich frei. Werde jetzt sowieso anfangen zu streuen. In der Hoffnung jemanden zu finden. 

Liebe Grüsse 

Lukas

  1. vor über einem Monat
  2. Rehabilitation & Therapie
  3. # 1 2
Johannes
Community-Manager
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo Lukas

Klar, mache ich gerne. Ich hoffe, Dr. ANKS kommt bald dazu, Dir zu antworten, evtl. musst Du Dich ein wenig gedulden. Ich kann natürlich gar nicht versprechen, dass sie einen Tipp hat, denn sie kann Deine medizinische Situation aus der Ferne nicht gut beurteilen – falls Du also noch relevante Infos hast, könnt das evtl. helfen.

Liebe Grüsse

Johannes

  1. vor über einem Monat
  2. Rehabilitation & Therapie
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Halll Lieber Lukas 

Auch von mir, möchte ich dir zuerst, herzlich willkommen heissen.! 
toll das du den Weg hier gefunden hast, vielleicht merkst du das wir hier eine kleine aber grossartige community Famile sind. 
Und immer unseres besten für einander geben. 

Zu diene frage, ich hatte genau der Typ Physiotherapeut denn du dich sehnst, leider ist es aber zwischen Kanton FR und Kanton  VD, genau in Aveances. Also schon ein Stück entfernt von ZH. 
Doch mit der Jahren habe ich immer wider solche terapeuten getroffen, also kann ich dir neu sagen ich werde versuche herauszufinden ob jemand in deine Nähe auch zu finden ist. 

Doch ich möchte dir auch nahe am Herz legen, das ein Therapeut niemals Vergleich ist mit den Fachwissen und Kompetenz eine Facharzt, auch wenn ich nachvollziehen kann wie du dich fühlst oder gar betroffen bist. 
Natürlich ist das eigenes Willen die grösste Stärke was der Mensch besitzt, auf diesem Weg drücke dir ganz fest die Daumen. Und egal wie es kommt oder eben nicht, bitte vergiss Niemals das du nicht alleine bist .! Und das Leben trotz Hürden trotz sich unsere Behinderung noch schön sein kann. 

es würde mich/ uns freuen wenn du weiterhin uns berichtest wie es dir geht. Egal welches Thema. 

Lieber Gruss 

Francesco 

  1. vor über einem Monat
  2. Rehabilitation & Therapie
  3. # 1 4
Salieri Angesehener Autor
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Hallo,

ich würde sehr gerne etwas zur Anfrage bzw. dem Auskunftsbegehren antworten. Offenkundig wird ein "geeigneter" Physiotherapeut gesucht, welcher - anders als alle bisher in den genannten QS-Zentren bemühten Physios - weiterhelfen kann.

Meine Frage hierzu: Was ist der Wunsch bzw. was will der Anfragende, offenbar an  Skoliose und Paraplegie leidende, eigentlich genau von einem geeigneteren Physiotherapeuten, doch wohl keine Wunderheilung, oder?

Falls es ihm um das Laufen geht, kann ich dazu nur mitteilen, dass das sich plötzlich eingestellte Gefühl in den Beinen kein sicheres Indiz ist für eine beginnende Regeneration der Lauffähigkeit ist, sondern nur eine schwache Hoffnung dafür liefert.

Bei mir kam die willkürliche Bewegung der Beine ohne Begleitung der Sensorik und weitgehend auch ohne Hilfestellung durch Physiotherapeuten von ganz allein, wurde allerdings durch starkes Bürsten der Beine mit einer "schruppigen" Bürste (fast 15 min lang über mehrere Tage) geradezu wachgeküßt bzw. sehr stark unterstützt.

Ich will glauben, dass ohne diese intensive Bürsterei der Beine (sie waren nach jeder der drei oder vier Prozeduren wirklich krebsrot und hätten sicher geschmerzt, wenn ich etwas davon gefühlt hätte), die sich einstellende Beweglichkeit viel später oder - vielleicht - gar nicht gekommen wäre.

Meine Beine sind bis heute geradezu gefühllos geblieben, weshalb ich gut darauf aufpassen muss.

Alles Gute,

Salieri

  1. vor über einem Monat
  2. Rehabilitation & Therapie
  3. # 1 5
ANKS
Dr. Online
Akzeptierte Antwort Pending Moderation

Lieber Lukas

Herzlichen Dank für Deine Anfrage. 

Erholung nach Querschnittlähmung ist wirklich sehr unterschiedlich und dynamisch. Häufig haben wir Gesundheitsfachpersonen den Eindruck, es gäbe einen stabilen Zustand und damit müsse man leben. Manchmal passiert aber eben auch nach längerer Zeit etwas und dann darfst Du Dich als Betroffener natürlich darum kümmern. 

Ich kann nicht wirklich eine Physiotherapie empfehlen und natürlich bräuchte es auch eine klinische Untersuchung. 

Wir hatten aber vor Kurzem eine Weiterbildung über moderne Therapieverfahren, die auch in einer Physiotherapiepraxis in Zürich angeboten werden. Physiotherapie Zürich (xn--physiozrichcity-5vb.ch) 

Vielleicht wäre dies eine Adresse für Dich, schau doch mal. Versprechen kann ich auf die Entfernung nichts, ich würde es an Deiner Stelle dort versuchen.

Herzliche Grüsse 

ANKS

  1. vor über einem Monat
  2. Rehabilitation & Therapie
  3. # 1 6
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Thema.
Sei der Erste, der antwortet!