To Homepage

Suchergebnisse

6 Suchergebnisse

  • Blog | Porträts & Geschichten

    Andrea Dalzell – die sitzende Krankenschwester

    Die Krankenpflegerin im Rollstuhl betrat die Bühne während der COVID-19 Pandemie Die Krankenpflegerin im Rollstuhl betrat die Bühne während der COVID-19 Pandemie Andrea Dalzell (34) ist medizinisch-chirurgische Krankenpflegerin und setzt sich leidenschaftlich für Menschen mit Behinderungen ein. Sie ist die erste staatlich geprüfte Krankenschwester im Rollstuhl in New York City und eine von rund...

    https://community.paraplegie.ch/de/blog/portraets-geschichten/andrea-dalzell-die-sitzende-krankenschwester
  • Blog | Porträts & Geschichten

    Erfahrungen aus der Intensivstation – Interview mit Zeljko Raduljevic, durch COVID gelähmter Patient

    Zeljko Raduljevic, seit einer COVID-19-Erkrankung gelähmt, erzählt, wie er seine Reha im SPZ Nottwil während der Pandemie erlebt hat Zeljko Raduljevic, seit einer COVID-19-Erkrankung gelähmt, erzählt, wie er seine Reha im SPZ Nottwil während der Pandemie erlebt hat Im ersten Teil der Blog-Serie berichtete Sarah Stierli, Logopädin am Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) in Nottwil, von ihren...

    https://community.paraplegie.ch/de/blog/portraets-geschichten/erfahrungen-aus-der-intensivstation-patient-zeljko-raduljevic-gelaehmt-durch-covid
  • Blog | Porträts & Geschichten

    Erfahrungen aus der COVID-Intensivstation – Logopädin Sarah Stierli im Interview

    Sarah Stierli, Logopädin am SPZ Nottwil, erzählt von ihren Erfahrungen auf der Intensivstation während der COVID-19-Pandemie Sarah Stierli, Logopädin am SPZ Nottwil, erzählt von ihren Erfahrungen auf der Intensivstation während der COVID-19-Pandemie Anfang 2020 gingen Bilder von überfüllten Intensivstationen, schwer kranken Menschen und entkräftigtem Gesundheitspersonal um die Welt. Damals...

    https://community.paraplegie.ch/de/blog/portraets-geschichten/erfahrungen-aus-der-covid-intensivstation-logopaedin-sarah-stierli-im-interview
  • Blog | Gesellschaft

    Distanz halten

    Das Corona-Virus verändert unsere Lebensgestaltung. Ein Blick in die Vergangenheit belegt das eindrücklich. Das Corona-Virus verändert unsere Lebensgestaltung. Ein Blick in die Vergangenheit belegt das eindrücklich. CovInzwischen steht fest: das Corona-Virus wird uns weiter verfolgen, solange wir keinen wirksamen Impfstoff dagegen haben. Selbst dann bleiben wir möglicherweise eingeschüchtert....

    https://community.paraplegie.ch/de/blog/gesellschaft/distanz-halten
  • Blog | Gesellschaft

    «Triage» – die grausame Auswahl

    In der Not retten die Sanitäter nicht alle. «QS’ler» bleiben am besten in ihrer Stube hocken. In der Not retten die Sanitäter nicht alle. «QS’ler» bleiben am besten in ihrer Stube hocken. «Triage machen» ist eine Redewendung, die wir im Alltag gelegentlich brauchen. So zum Beispiel am Tag vor dem Flohmarkt: Wir sortieren aus, machen Triage, welche der vielen alten Bücher wir weggeben und welche...

    https://community.paraplegie.ch/de/blog/gesellschaft/triage-die-grausame-auswahl
  • Blog | Gesellschaft

    Das Corona-Virus fordert uns heraus

    Nicht die Barmherzigkeit, sondern der Wille zur Selbsterhaltung treibt unsere Gesundheitsversorgung an Nicht die Barmherzigkeit, sondern der Wille zur Selbsterhaltung treibt unsere Gesundheitsversorgung an «Es geht ihnen nur ums Geld», zetert am Stammtisch einer laut. «Nein», entgegnet die Krankenschwester neben ihm, «mir geht es um Barmherzigkeit», und der Pfarrer doppelt nach: «Nächstenliebe,...

    https://community.paraplegie.ch/de/blog/gesellschaft/das-corona-virus-fordert-uns-heraus

Suchergebnisse 1 - 6 von 6