Mit dem eigenen Rollstuhl Treppen steigen? Möglich macht das der «Wheelstair». Die Erfindung eines polnischen Startups soll für die meisten manuellen Rollstühle geeignet sein. Hier der Link zur Seite https://wheelstair.com/de/ und ein Video des Wheelstair in Aktion:

Die ersten Geräte werden Ende 2022 ausgeliefert, zunächst nur in der EU und auf Vorbestellung. Der Preis soll ca. 6'000 Euro betragen.

Ob der Wheelstair auch einmal in der Schweiz vertrieben werden soll, evaluieren derzeit Studenten der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) im Rahmen eines Projekts. Gabriela Winzenried, Studentin an der FHNW: «Je höher die Schweizer Nachfrage, desto höher ist die Chance, dass Wheelstair auch in der Schweiz erhältlich sein wird.» Zum Preis des Geräts in der Schweiz meint Winzenried: «Da es für die Schweiz zusätzliche Auflagen gibt, würde sich der Preis allenfalls für diesen Markt erhöhen.» Sie klären mit der IV ab, ob die Möglichkeit einer Kostenübernahme besteht.

Was denkt Ihr über das Gerät? Wärt Ihr allenfalls interessiert?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden.
Sei der Erste, der dies kommentiert!

Beitrag bewerten