Aktuelle Hinweise

Die European Spinal Cord Injury Federation ESCIF hat eine neue Plattform ins Leben gerufen: das ESCIF Forum. Ziel ist es, den Austausch und Wissenstransfer zwischen Menschen zu erleichtern, die sich für das Thema Querschnittlähmung interessieren. Geplant sind 3-4 kostenlose Zoom-Events pro Jahr, die von Forschern, erfahrenen Peers, Unternehmen oder Vertretern von Organisationen oder...

Der Kanadier Mike Nemesvary war ein Top-Freestyle-Skifahrer mit zahlreichen Titeln. Er trat sogar im Vorspann eines James Bond-Films auf. Dann bekam er durch einen Trampolinunfall eine Tetraplegie.

Vor 20 Jahren reiste er um die Welt, als erster Tetraplegiker – die «'Round the World Challenge». 20 Länder. 219 Tage. Über 40'000 Kilometer. Er wollte der Welt zeigen, was alles möglich ist, und...

Nach der Coronapause geht es endlich wieder los mit Wettkämpfen im Rollstuhlsport – und das gleich mit der Hauptprobe für die Paraplympics: Von morgen Freitag 14.5. bis Sonntag 16.5. findet in Nottwil der World Para Athletics Grand Prix 2021 statt.

Insgesamt treten über 300 Leichtathleten mit Behinderung aus der ganzen Welt an, um letzte Quotenplätze für die Spiele in Japan zu sichern, sich...

Noch bis zum 28. Mai 2021 sucht die Europäische Weltraumorganisation ESA nach Astronauten mit Behinderung. Das Programm heisst «Parastronaut».

Die ESA will dabei untersuchen, unter welchen Umständen ein/e Kandidat/-in mit einer körperlichen Behinderung zur Raumstation ISS fliegen kann. Noch offen ist, ob der/die Auserwählte am Ende wirklich an einer Mission im Weltraum teilnehmen wird. Auch...

Ihr mögt Sport und Ihr mögt Animes? Dann gefallen Euch sicher auch – die Paralympischen Animes!

Anlässlich der bevorstehenden Paralympics in Tokio hat der japanische Sender NHK World eine Anime-Serie geschaffen, die den Charme der paralympischen Spiele zeigt. Die Serie wird von verschiedenen japanischen Künstlern koproduziert, darunter auch der renommierte Manga-Zeichner Yōichi Takahashi. Er...

In unserem letzten Newsletter der SwiSCI-Studie berichteten wir über aktuelle Projekte in der Schmerzforschung und über Behandlungsmöglichkeiten chronischer Schmerzen bei Querschnittlähmung. Dabei erweist sich die interdisziplinäre und multimodale Therapie als immer erfolgversprechender im Vergleich zu einer einseitigen Behandlung. Die Therapieinhalte setzen sich aus ärztlich-medizinischen,...

Hast Du Lust auf Spass und Sport zu Hause? Dann mach mit bei der «Stay active at home»-Challenge der SPV am Sonntag, 18. April 2021 von 10.00 Uhr bis ca. 11.30 Uhr.
Ob alleine oder mit der ganzen Familie – es erwarten Dich kreative Spiele mit simplen Haushaltsgegenständen. Lass Dich überraschen!
Motiviert? Dann melde Dich bis am Freitag, 16. April via E-Mail bei Sophie Gnaegi: Diese...

Die Rückenwind PLUS AG bietet Menschen, die aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung einen hohen und spezialisierten Bedarf an Pflege haben, passende Übergangslösungen an. Zielgruppe des Angebots sind Para- und Tetraplegiker, die z. B.

  • nach einer Spitalbehandlung nicht nach Hause entlassen werden können, weil sich ihr bereits hoher Pflegebedarf für die Dauer der Rekonvaleszenz nochmals...

Die Schweizerische Gesellschaft für Paraplegie (SSoP) hat eine Empfehlung für Menschen mit Querschnittlähmung bezüglich einer Impfung gegen COVID-19 veröffentlicht. Das Wichtigste zuerst: Aus Sicht der SSoP ist im Allgemeinen eine Impfung gegen COVID-19 sehr empfehlenswert.

Anhand des aktuellen Wissensstandes haben Menschen mit einer Querschnittlähmung prinzipiell nicht ein allgemein erhöhtes...

Gehörst Du auch zu den Menschen, die an chronischen Schmerzen leiden? Damit bist Du nicht alleine: Zwei Drittel der Menschen mit Querschnittlähmung haben Schmerzen. Dies ist nicht nur ein gesundheitliches Problem, sondern hat Auswirkungen auf viele Lebensbereiche, wie die Familie, die sozialen Kontakte, die Arbeit und Aktivitäten im Alltag.

Im aktuellen Newsletter der Schweizer Langzeitstudie...