Aktuelle Hinweise

Handicap Search (www.handicap-search.ch) bietet Informationen über den barrierefreien Zugang zu allen möglichen öffentlichen Dienstleistern. Auf einer interaktiven Karte auf Basis von Google Maps sind die Orte sehr detailliert im Hinblick auf ihre Barrierefreiheit beschrieben – bis hin zu exakter Türbreite, Tischhöhe, Manövrierbarkeit und Bodenbeschaffenheit.

Auf der Homepage wird Handicap...

Globi ist wieder auf Abenteuerreise! Diesmal kommt die beliebte Schweizer Zeichentrickfigur auch ins Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) in Nottwil und besucht dort seinen Freund Nik, der sich nach einem Unfall im SPZ rehabilitiert. Globi erfährt alles über das neue Robotik-Gerät im SPZ und wie sie Nik helfen, wieder auf die Beine zu kommen.

Um die faszinierende Welt der Robotik und...

Hier ist ein neues Kapitel des Vademecums zum Umgang mit Informationen. Heute geht es um die sozialen Medien. Wurden sie anfangs nur genutzt, um mit Freunden in Kontakt zu bleiben, so ist ihre Rolle heute deutlich vielfältiger: Auf sozialen Medien bleibt man in Kontakt, hat Spass, veröffentlicht Urlaubsfotos und – man informiert sich.

In den letzten Wochen haben wir Informationen über die...

Die neue preisgekröntee Netflix-Dokumentation «Crip Camp: A Disability Revolution» handelt von Camp Jened, einem Sommercamp für Jugendliche mit Behinderungen in den frühen 1970er Jahren.

Co-Regisseur des Films ist Jim LeBrecht, ein Behindertenaktivist, der mit Spina bifida geboren wurde und das Camp mit 15 Jahren besuchte. Die Dokumentation zeigt seltenes Filmmaterial über das Camp, in dem...

Die aktuelle Situation der COVID-19-Pandemie ist sehr unsicher und viele Fragen sind noch offen. Eine davon ist die Frage, wie alles begann und woher das Virus kam.

Wenn eine Situation komplex ist, wenn sie nicht gut verstanden wird, wenn es Ungewissheit gibt, suchen wir nach Erklärungen – idealerweise klare und unmissverständliche Erklärungen. Verschwörungstheorien gedeihen gerade deshalb so...

In dieser Zeit der Ungewissheit ist es unerlässlich, das Risiko, sich mit COVID-19 zu infizieren, richtig einzuschätzen. Eine Unterschätzung des Risikos könnte dazu führen, dass wir die Bedeutung von Präventivmassnahmen vergessen und uns unnötigen Risiken aussetzen. Andererseits könnte eine Überschätzung des Risikos zu ungerechtfertigten Ängsten führen, die unser Wohlbefinden...

Wie in den ersten beiden Kapiteln gesehen, ist es wichtig, vor der Bewertung des Inhalts einer Botschaft die Quelle zu beurteilen: Wissen wir, wer spricht? Ist der Redner glaubwürdig? Wenn die Quelle diesen ersten Test besteht, können wir uns auf die Botschaft konzentrieren.

In den meisten Fällen haben wir nicht die Kompetenz, selbst zu beurteilen, ob Informationen wahr oder falsch sind. Wir...

Eine Forschungsgruppe der EPFL in Lausanne hat ihr TWIICE-Exoskelett so adaptiert, dass auch komplette Paraplegiker damit Skitouren gehen können.

Das adaptierte Exoskelett mit dem Namen WIITE ist für normale Tourenskischuhe geeignet und erlaubt das Aufstehen und Gehen im Schnee. Einzige Bedingung: Der Anwender muss in der Lage sein, mit dem Oberkörper die Stöcke zu kontrollieren, die für...

Marcel Stalder, Tetraplegiker aus der Nähe von Basel, hat zwei Bücher geschrieben. Das erste, «May it be - möge es sein», erzählt von seinem Umgang mit dem Unfall, ein missglückter Doppelsalto auf dem Trampolin vor 30 Jahren.

Laut Buchbeschreibung erzählt Marcel Stalder «schnörkellos offen und ergreifend …, wie ein Unfall seinen ganzen Lebensplan zunichtemacht. Als echter Kämpfer nimmt er...

In Hinblick auf COVID-19 bleiben noch viele Unsicherheiten. Welche Behandlungen werden wirksam sein? Wann wird ein Impfstoff kommen? Wann wird die Epidemie ihren Höhepunkt erreichen und müssen wir uns auf noch mehr einstellen?

Gerade in einer sich ständig verändernden Situation wie der aktuellen entwickelt sich auch das Wissen rasch weiter – oder besser gesagt, es häuft sich an. Was heute...