• Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

Willkommen

Ein paar Dinge, die Du wissen solltest

Willkommen in unserer Online-Community! Hier findest Du ein offenes Ohr, Austausch, Tipps und Ratschläge von Menschen wie Dir. Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde.

Wieso es diese Community gibt

Ob Du rollst oder gehst, das Leben ist, was Du aus Deinen Möglichkeiten machst. Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam noch mehr für Menschen im Rollstuhl und ihr Umfeld erreichen können.

Wer wir sind

Wir sind...

  • Menschen mit Querschnittlähmung: Junge und Alte, Erfahrene und Neulinge

  • Ehefrauen, Ehemänner, Freundinnen und Freunde, Brüder, Schwestern, Kolleginnen und Kollegen von Menschen mit Querschnittlähmung

  • Forscher, Experten und erfahrene Mitarbeitende der Schweizer Paraplegiker-Gruppe in Nottwil

  • stille Zuhörer und quirlige Erzähler.

Wir sind diese Community.

Wie wir uns hier begegnen

Diese Community ist so gut und nützlich, wie wir sie machen:

  • Wenn wir Beiträge besonders gut und nützlich finden, dann lassen wir es die Autoren wissen. Mit einem Like oder einem Kommentar förderst Du eine lebhafte und engagierte Community.

  • Wir pflegen eine positive Gesprächskultur. Wir begegnen uns mit Respekt, Verständnis und lassen auch mal andere Meinungen stehen. Beleidigungen und Beschimpfungen haben hier keinen Platz.

  • Sei ehrlich, bring Dich ein, aber verzichte auf Spam-Posts. Schau Dir dazu unsere ausführlichen Nutzungsbedingungen an.

  • Schütze Deine Privatsphäre und die von anderen Community-Mitgliedern, indem Du darauf verzichtest, personenbezogene Daten wie Adressen, Telefonnummern etc. zu veröffentlichen.

  • Deine privaten Angaben sind sicher bei uns. Wir geben sie nicht an Dritte weiter und – abgesehen vom Benutzernamen – können sie von niemandem eingesehen werden.

  • Die hier von unseren Community-Mitgliedern geteilten Inhalte beruhen auf persönlichen Erfahrungen, nicht auf medizinischem Fachwissen. Nutze die Informationen nach eigenem Ermessen. Medizinische Beratung holst Du Dir bei der entsprechenden Fachperson.

  • Die Community bietet keinen Notfalldienst. Wenn Du oder jemand, den Du kennst, dringend Hilfe benötigt, ruf bitte den behandelnden Arzt oder einen Notfalldienst im Krankenhaus an.

Unser Manifesto

Diese Community ist mehr als eine Gruppe von Menschen, deren Leben nur durch eine Querschnittlähmung verbunden sind.

Was uns verbindet, sind geteilte...

  • Erfahrungen & Geschichten

  • Ziele & Wünsche

  • Ängste & Sorgen

  • Rückschläge & Erfolgserlebnisse.

Damit wir nie aus den Augen verlieren, warum wir uns hier füreinander einbringen, haben wir das Community-Manifesto geschrieben. Lies es, teil es, verändere es!

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebes Community-Team

Euer Manifesto finde ich grossartig. Es soll mich im Alltag begleiten. Darum werde ich mir diese Worte ausdrucken, sie mit anderen teilen und sie so platzieren, dass sie mich auch durch den Alltag begleiten. Herzlichen Dank...

Liebes Community-Team

Euer Manifesto finde ich grossartig. Es soll mich im Alltag begleiten. Darum werde ich mir diese Worte ausdrucken, sie mit anderen teilen und sie so platzieren, dass sie mich auch durch den Alltag begleiten. Herzlichen Dank auch dafür.

Herzlich grüsst

cucusita

Weiterlesen
cucusita
Noch keine Kommentare vorhanden.
Sei der Erste, der dies kommentiert!
Forum
Neueste Antworten
Hello again,
Hallo liebe cucusita also letztmals haben wir von odyssita vor einer Woche gehört, zum Thema Gleichstellung Frau etc. Finde es gut, wenn du sie...
7 Tulipe 13.11.2019
53 carken
Video: Einstellung gegenüber Gleichstellung von Menschen mit...
Salü carken .... une main de fer dans un gant de velours verstehe ich auch als: "c'est le ton qui fait la musique - oder der Ton macht die...
7 cucusita 12.11.2019
34 staldi
Wohnmobilreisen
Lieber staldi nur ganz kurz, wie schon carken angedeutet muss ich nun noch Rasen mähen. Du hast absolut recht mit dem öV in Frankreich, entweder...
5 Tulipe 12.11.2019
7840 Thessy
Thermoregaulation im Winter
Liebe Silvia Am letzten Samstag habe ich erstmals in diesem Herbst total klamme Finger kassiert. Ich war mit meinem kleinen scooter unterwegs und...
15 cucusita 11.11.2019
Kondom Urinal oder Katheter ?
Ich verwende seit über 20 Jahren Kondomurinale und bin sehr zufrieden. Die ersten Exemplare damals mussten noch mit extra Kleber angebracht werden,...
5 Nichtsdestotrotz 11.11.2019
Frag den Experten
Neueste Antworten
329 carken
Amitiza umstellen
Lieber Carken herzlichen Dank für Deine Anfrage. Wir haben hier auch bereits von dem Medikament gehört, es aber nicht regelmässig im klinischen...
1 ANKS 10.09.2019
387 hanspeda
Kribbeln vom Rücken bis in den Fuss
Hallo lieber Hanspoeda  Danke für diene promet Antwort, und Erfahrung, Ok scheint wirklich eine sache der Posiotion zu sein, leider kan ich...
9 Francescolife 09.08.2019

Blog
Neueste Blog-Artikel
kitwan 12.11.2019 In Gesellschaft
Taiwans Gesetz für die Autonomie des Patienten
Das erste Gesetz über den «natürlichen Tod» in Asien
0
fritz 04.11.2019 In News
Jung im Alter
An einer Tagung von ParaHelp und der Klinik Balgrist bekamen wir Tipps und Tricks fürs Älterwerden serviert.
Muniba Mazari: Pakistans «Eiserne Lady»
Aus Unglück neue Möglichkeiten schaffen
0
Wiki
Am meisten gelesen
Neuropathischer Schmerz
Schmerz ist eine grundlegende menschliche Erfahrung, die wir vielfach in unserem Leben machen, manchmal sogar täglich. Man schlägt sich den Ellenbogen an, die Weisheitszähne drücken oder der Kopf brummt, wenn das Wetter umschlägt. Es gibt...
Gefahren bei eingeschränkter Sensibilität
Was wir unter Sensibilität verstehen Unter Sensibilität verstehen wir den fünften Sinn, das Fühlen. Anders als bei den anderen vier Sinnen hat die Sensibilität kein eigenes Sinnesorgan, wie zum Beispiel der Sehsinn das Auge. Das sensible System...
Abhusten und Sekretmobilisation
Das Abhusten von Sekret ist sehr wichtig, damit ein freies Atmen möglich bleibt. Husten ist ein Schutzreflex zur Reinigung der Atemwege, da so der Schleim gelockert und aus den Atemwegen herausgefördert werden kann. Zum Husten werden die Bauch-...

Über diese Community
Neueste Themen
14.10.2019 In Aktuelle Hinweise
Mann kann mit gedankengesteuertem Exoskelett wieder gehen
Thibault, ein querschnittgelähmter Mann aus Frankreich, kann wieder gehen – mit einem Exoskelett, dass er nur über seine Gedanken steuert. Der Versuch glückte im Rahmen einer klinischen Studie im...
0
09.10.2019 In Aktuelle Hinweise
Lesung mit unserem Blogautor Fritz Vischer
In einer Woche liest Community-Blogautor Fritz Vischer in Zürich Passagen aus seinem Buch «Ansonsten munter – Einsichten eines Rollstuhlfahrers». Dazu sind Expertinnen und Experten zum Gespräch...
30.09.2019 In Aktuelle Hinweise
Reisevortrag von Andreas Pröve: «Myanmar-Burma, Zauber eines goldenen...
Über sein persönliches Traumland sagt Andreas Pröve: «Wer das Lächeln sucht, wird es in Burma finden». Der Weltreisende im Rollstuhl hat sich auf seiner 3000 km langen Reise durch Burma (seit 1989...
0

Kontakt

Schweizer Paraplegiker-Forschung
Guido A. Zäch Strasse 4
6207 Nottwil
Schweiz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T 0800 727 236 (aus der Schweiz, kostenlos)
T +41 41 939 65 55 (aus anderen Ländern, kostenpflichtig)

Sei ein Teil der Community – melde dich jetzt an!