Blase & Darm

Was ist Obstipation?

Wird der Stuhl verzögert, erschwert, mengenmässig gering, hart und trocken abgesetzt, spricht man von einer Obstipation1. Es lassen sich akute und chronische Verstopfungen unterscheiden. Zudem gibt es auch Menschen, welche unter Reiseobstipation leiden.

Verschiedene Arten von Obstipation

Chronische Obstipation

Durch die reduzierte Darmperistaltik und verminderte...

Als Stuhlinkontinenz wird der ungewollte Verlust von Luft aus dem Darm oder Stuhlgang bezeichnet. Die Ursachen können neurogen, muskulär, aber auch konsistenzbedingt sein. Mit einem individuell eingestellten Darmmanagement ist es jedoch möglich, Kontinenz zu erreichen und Inkontinenzereignisse weitgehend zu vermeiden.

Diarrhoe – spezielle Formen

Diarrhoe ist das Fachwort für Durchfall. Der...

Was sind Hämorrhoiden?

  • Die Hämorrhoidalgefässe sind ein Teil des Verschlussmechanismus des Enddarms und zuständig für den Feinverschluss des Darmausgangs. Der Verschluss funktioniert durch unterschiedlich starkes Füllen der Blutgefässe.
  • Wenn die Funktion des An- und Abschwellens der Gefässe gestört ist und diese Gefässe Beschwerden zu verursachen beginnen, spricht man von...