Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde
abbrechen

Dreikönigstag

Highlighted
Weiser Autor

Dreikönigstag

Heute habe ich zum ersten Mal einen Dreikönigskuchen gebacken. Damit gewinne ich wohl keinen Bllumentopf. Es gibt diese auch hier in Frankreich, aber der Heimatliche schmeckt mir doch am besten. 

Wünsche euch allen einen schönen Dreikönigstag und bin gespannt wer bei euch der König wird. Bei uns ist das ja schon von vornherein klar Smiley (zwinkernd)

Süsse Grüsse Silvia

dreikoenig.jpgFrauchens Dreikönigskuchen mmh

bazookakrone.jpgNatürlich wird der Prinz König

bazookakroneschlaf.jpgKönigsein ist ja so anstrengend

4 ANTWORTEN 4
Angesehener Autor

Betreff: Dreikönigstag

Wir haben heute Nachmittag auch die Dreikönige gefeiert. Bei uns gab es aber die Französische Variante (ich konnte mir mit der schweizer Variante nie wirklich durchsetzen)

LG

Community-Manager

Betreff: Dreikönigstag

Liebe Silvia, liebe mondschrein

Wir sind vor zwei Stunden aus dem Ausland zurückgekommen und haben gerade noch so an einer Tankstelle einen Dreikönigskuchen ergattert. Unser Kleiner (22 Monate) durfte erstmals auch mitmachen und natürlich als Erster wählen – und hat gleich zielsicher das Stück mit dem König rausgepickt! ... nachdem in den letzten beiden Jahren seine zwei unbegabten Eltern den König erst im siebten Stück fanden Smiley (zwinkernd)

Die Krone war ihm aber wohl suspekt, die wollte er sich dann nicht aufsetzen lassen. Macht nichts, er ist eh jeden Tag der König.

Liebe Grüsse

Johannes

Betreff: Dreikönigstag

Liebe Silvia, nächsten Mal werde für dich ein stück Heimat 3 Königs Kuchen machen lassen... 

Gott Bazzuka bist du süss !!! Ich hoffe es geht im schon besser !

ganz lieber Gruss bis bald 

Francesco 

Experte

Betreff: Dreikönigstag

Liebe Community-Familie,

etwas verspätet wünsche ich Euch auch alles, alles Gute fürs neue Jahr! Viele schöne Erlebnisse und Begegnungen, und vor allen Dingen so viel Gesundheit wie nur irgend möglich!

Vom Dreikönigskuchen habe ich hier zum ersten Mal gelesen - die Tradition kenne ich gar nicht. Ist das typisch schweizerisch?

Auf jeden Fall klingt das nach einer schönen Tradition, und bei dem Bericht von Johannes und den Bildern von Bazooka musste ich herzlich schmunzeln. Schön! Smiley (fröhlich)

Ganz liebe Grüße,

odyssita