To Homepage
Aktuelles

Barrierefreier Gaming-Event im Hotel Sempachersee

Am 2. und 3. November 2024 verwandeln sich das Schweizer Paraplegiker-Zentrum und das Hotel Sempachersee in ein Paradies für Gaming-Begeisterte. Der Event setzt ein Zeichen für Barrierefreiheit und Inklusion und bietet unter anderem Podiumsdiskussionen mit Melanie Eilert und Dennis "Wheely" Winkens. 

Melanie Eilert, die mit spinaler Muskelatrophie lebt, zeigt Chancen und Lücken auf, um die Gaming-Welt für Gamer*innen mit Behinderung inklusiver zu gestalten. Dennis «Wheely» Winkens ist Tetraplegiker und Online-Redakteur und wird über seine Gaming-Erfolge erzählen.

Weitere Aktivitäten während des Gaming-Events:

  • Wettkämpfe in Super Smash Bros Ultimate und Tekken 8
  • Rennen in der Racing Zone und Tennismatches auf dem VR-Court
  • Cosplay-Workshops, Animationen und Selfie-Spots
  • Podiumsdiskussionen und Workshops rund um das Thema Gaming
  • Themenbereiche wie Barrierefreiheit, Retro-Gaming, Racing, Sport, Fun und Fighting

u.v.m.

Für das leibliche Wohl sorgen drei Restaurants mit speziell auf das Thema Gaming abgestimmten Menüs. Ein Einzelticket für beide Tage kostet Fr. 15.-, ein Familienticket für zwei Erwachsene und drei Kinder ist für Fr. 45.- erhältlich. Bitte beachtet, dass die Verpflegung nicht im Preis inbegriffen ist.

Weitere Informationen zum Gaming-Event und zum Ticketverkauf findet ihr auf der Website des Hotel Sempachersee.

gamerin und botschafterin melanie eilert

Gamerin und Botschafterin Melanie Eilert, Bild: © Anna Spindelndreier

gamer und botschafter dennis wheely winkens

Gamer und Botschafter Dennis «Wheely» Winkens

gaming event im hotel sempachersee

 

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden.
Sei der Erste, der dies kommentiert!