To Homepage
Aktuelles

EL-Bezüger aufgepasst: Gebührenbefreiung für Radio und TV

Ab 2024 bezahlen auch Haushalte ohne Radio- oder Fernsehempfänger eine jährliche Serafe-Gebühr von Fr. 335.-. Wer jedoch zur AHV- oder IV-Rente eine jährliche Ergänzungsleistung (EL) des Bundes bezieht, wird auf Gesuch hin von der Gebührenpflicht befreit. Die Befreiung gilt ab dem Zeitpunkt des EL-Bezugs, längstens aber für fünf Jahre zurück (2019).

Als Gesuch gilt die Zustellung einer Kopie der rechtskräftigen EL-Bezugs an die Serafe. Weitere Informationen findet ihr auf der Website des Bundesamtes für Kommunikation (BAKOM).

keine serafe gebühr für el bezüger

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden.
Sei der Erste, der dies kommentiert!