• Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

Autonome Dysregulation

Was ist eine autonome Dysregulation?

Die autonome Dysregulation ist eine Regulationsstörung des Körpers, die zu einer Überreizung des vegetativen Nervensystems führt. Sie kann bei einer Querschnittlähmung oberhalb des 7. Brustwirbels auftreten. Die autonome Dysregulation wird durch verschiedene Reize ausgelöst, am häufigsten durch einen Reiz in der Blase oder im Darmbereich. Diese Reize verursachen unterhalb der Läsionshöhe eine unkontrollierte Verengung der Gefässe. Dies hat einen rapiden Anstieg des Blutdruckes zur Folge und es kommt zu den unten beschriebenen Anzeichen. Das Gehirn spürt, dass der Blutdruck viel zu hoch ist und versucht, durch eine Verlangsamung der Herzfrequenz den Blutdruck zu senken.

16 170 03 Management von Komplikationen DE Seite 03

Was sind die Ursachen?

Häufigste Ursachen:

  • Blasenüberfüllung, Blasenüberdehnung, Spastik in der Blase
  • voller Darm (starke Verstopfung)
  • äusserliche Reize (Druck, Dekubitus, Verbrennungen)

Weitere mögliche Ursachen:

  • Infektionen (Blase, Haut, eingewachsene, entzündete Zehennägel usw.)
  • urologische / gynäkologische Untersuchungen
  • Schwangerschaft / Entbindung
  • intensive sportliche Belastung bei voller Blase

Was ist zu tun?

Die wichtigste Massnahme ist die Beseitigung der auslösenden Ursache:

  • sofortige Blasenentleerung durch Einmalkatheterismus
  • bei einem Dauerkatheter oder suprapubischen Katheter überprüfen, ob dieser abgeknickt oder der Urinbeutel zu voll ist
  • wenn das nicht der Fall ist und die Symptome weiter bestehen, versuchen, den Katheter zu spülen; sollte das nicht möglich sein, muss der Katheter umgehend gewechselt werden

Wenn die Blase leer ist:

  • überprüfen, ob der Darm voll ist und gegebenenfalls eine Darmentleerung durchführen
  • ändern der Sitz- oder Liegeposition, um zu überprüfen, ob sich ein Fremdkörper unter dem Gesäss / Körper befindet

Nehmen Sie Anzeichen ernst, unbehandelt kann es zu Krampfanfällen, Bewusstlosigkeit oder zu Schlaganfällen kommen! Wenn Sie keine Ursache finden können, nehmen Sie sofort mit dem Hausarzt Kontakt auf!

Kann ich die Blase normal über triggern (Blase klopfen) entleeren, wenn ich eine autonome Dysregulation habe?

Eher nicht. Die Blase muss so rasch als möglich mittels Einmalkatheter entleert werden.

Was muss ich bei einer Schwangerschaft beachten?

Bei querschnittgelähmten Frauen kann es während der Geburt zu einer autonomen Dysregulation kommen. Nicht alle Gynäkologen sind mit dieser Komplikation vertraut, deswegen ist es wichtig, dieses Thema mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden.
Sei der Erste, der dies kommentiert!
Forum
Neueste Antworten
39 carken
Fachtagung am 3. Dezember 2019: Selbstbestimmtes Wohnen für Menschen mit...
Liebe Tulipe Ich weiss noch nicht ob ich an die Tagung gehen werde. Das Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Menschen mit...
2 carken 21.09.2019
Wichtig: Erfahrungen zum Thema Reisen
Liebe Tulipe, lieber Carken Ganz herzlichen Dank auch Euch für Eure Erfahrungen und Tipps zum Thema Reisen! Die helfen uns sehr weiter ? Es...
9 Johannes 21.09.2019
39 carken
Recht an keine sexuelle Lust
Danke cucusita für deine Rückmeldung. Respekt für sich selbst haben ist für mich sehr wichtig. Das heißt erkennen, sagen, mitteilen was uns weh...
2 carken 20.09.2019
59 carken
Restaurant in Luzern
Guten Morgen liebe Tulipe Ganz herzlichen Dank für Deinen Restaurant-Tipp in Luzern. Das "Ambiente" habe ich mir sofort virtuell angesehen: einfach...
3 cucusita 18.09.2019
39 carken
Fremder Duft von Frauen in unserem Paarzimmer
Lieber Carken Ich kann das sehr gut nachvollziehen, denke aber es ist nicht nur das Parfüm das stört. Es ist ein tagtägliches Eindringen in eure...
3 Tulipe 17.09.2019
Frag den Experten
Neueste Antworten
76 carken
Amitiza umstellen
Lieber Carken herzlichen Dank für Deine Anfrage. Wir haben hier auch bereits von dem Medikament gehört, es aber nicht regelmässig im klinischen...
1 ANKS 10.09.2019
172 hanspeda
Kribbeln vom Rücken bis in den Fuss
Hallo lieber Hanspoeda  Danke für diene promet Antwort, und Erfahrung, Ok scheint wirklich eine sache der Posiotion zu sein, leider kan ich...
9 Francescolife 09.08.2019
Ansteckungsrisiko Harnwegsinfektion
Hallo, wenn ich das hier so lese komme ich nicht umhin, ganz kurz meine Erfahrungen bez. Harnwegsinfekt zu schildern: Ich habe durch meinen...
3 Salieri 26.07.2019

Blog
Neueste Blog-Artikel
«Solange dein Herz schlägt, kannst du deine Träume leben!»
Sean Stephenson erklärt, wie man starke Beziehungen zu Menschen knüpfen kann – denn gemeinsam ist alles möglich.
0
Reha gestern und heute
Höhenluft und strikte Tagesstrukturen wirkten gegen Tuberkulose
Unternehmertum und Behinderung
Was sie miteinander zu tun haben – und ein paar Erfolgsgeschichten
0
Wiki
Am meisten gelesen
Neuropathischer Schmerz
Schmerz ist eine grundlegende menschliche Erfahrung, die wir vielfach in unserem Leben machen, manchmal sogar täglich. Man schlägt sich den Ellenbogen an, die Weisheitszähne drücken oder der Kopf brummt, wenn das Wetter umschlägt. Es gibt...
Gefahren bei eingeschränkter Sensibilität
Was wir unter Sensibilität verstehen Unter Sensibilität verstehen wir den fünften Sinn, das Fühlen. Anders als bei den anderen vier Sinnen hat die Sensibilität kein eigenes Sinnesorgan, wie zum Beispiel der Sehsinn das Auge. Das sensible System...
Abhusten und Sekretmobilisation
Das Abhusten von Sekret ist sehr wichtig, damit ein freies Atmen möglich bleibt. Husten ist ein Schutzreflex zur Reinigung der Atemwege, da so der Schleim gelockert und aus den Atemwegen herausgefördert werden kann. Zum Husten werden die Bauch-...

Über diese Community
Neueste Themen
03.09.2019 In Aktuelle Hinweise
«Stand-up-Comedy» im Rollstuhl
RSI News porträtiert in einer zehnteiligen Serie die „generazione globale“: zehn Personen, die für die Herausforderungen unserer heutigen Gesellschaft stehen. Mit dabei ist auch Eddie Ramirez,...
0
06.08.2019 In Aktuelle Hinweise
Migros-Magazin porträtiert Künstlerin im Rollstuhl
Gestern war im Migros-Magazin ein Artikel über Nina Mühlenegger. Die 35-jährige ist Rollstuhlfahrerin, lebt in Zürich und möchte mit ihrer Kunst die Gesellschaft für die Anliegen und...
0
28.07.2019 In Aktuelle Hinweise
Junioren-WM der Leichtathleten mit Behinderungen in Nottwil
Vom 1. bis 4. August 2019 findet in Nottwil die Junioren-WM der Leichtathleten mit Behinderungen statt. Mehr Informationen inkl. Vorstellung der Schweizer Teilnehmer/innen gibt es unter...
0

Kontakt

Schweizer Paraplegiker-Forschung
Guido A. Zäch Strasse 4
6207 Nottwil
Schweiz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T 0800 727 236 (aus der Schweiz, kostenlos)
T +41 41 939 65 55 (aus anderen Ländern, kostenpflichtig)

Sei ein Teil der Community – melde dich jetzt an!