Unsere englische Blog-Autorin stellt sich der Community vor.

Grüezi mitenand! Ich bin Kit Wan, die englische Blog-Autorin in der Community. Geboren und aufgewachsen in Hongkong, wohne ich seit September 2014 in der Schweiz. Ich habe mein zweites Masterstudium in Gesundheitswissenschaft an der Universität Luzern absolviert, mit dem Hauptfach Gesundheitskommunikation. Während meines Studiums war ich für ein Praktikum an der Schweizer Paraplegiker-Forschung (SPF) und habe dabei zum ersten Mal mit dem Thema Querschnittlähmung gearbeitet. Ich interessiere mich für Sprachen, Kultur und schreibe auch gerne.

Wenn Ihr auf Paraforum wart, dem Vorgänger der Community, habt Ihr dort ziemlich sicher englische Artikel von mir zum Thema Behinderung gesehen. Seit September 2016 bin ich als Wissenschaftliche Mitarbeiterin wieder an der SPF und habe nun die offizielle Rolle als englische Blog-Autorin der Community. Ich berichte über News und Geschichten aus aller Welt zu Querschnittlähmung und Behinderung allgemein – und meine Meinung dazu. Nun wünsche ich Euch viel Spass mit der Community und hoffe, Ihr erhaltet Inspirationen und macht gute Erfahrungen hier!

[Übersetzung des originalen englischen Beitrags]

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden.
Sei der Erste, der dies kommentiert!

Beitrag bewerten