• Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

  • Die Online-Community für Menschen mit Querschnittlähmung, ihre Angehörigen und Freunde

Feng Shui: Glücksbringer bei Querschnittlähmung?

Wahrsagerei und Inspirationen für das Jahr des Schweins

In dieser Jahreszeit bereiten sich viele Asiaten auf das Mond-Neujahr vor. Wir feiern das Mond-Neujahr auf ähnliche Weise wie das westliche Neujahr gefeiert wird, nämlich gemeinsam und mit viel gutem Essen. In der chinesischen Tradition wird jedes Mond-Neujahr nach einem der zwölf Tiere des chinesischen Tierkreises benannt. In diesem Jahr beginnt das Mond-Neujahr am 5. Februar – das Jahr des Schweins.

Ein Trend des Mond-Neujahrsfests in meiner Heimatstadt Hongkong sind all diese Wahrsage-Fernsehsendungen mit Bezug auf den chinesischen Tierkreis. Ich schaue diese Sendungen gerne an. Im Laufe der Sendung machen berühmte Wahrsager Glücksprognosen für das kommende Jahr. Sie prophezeien zum Beispiel, wie gut oder schlecht es Menschen eines bestimmten chinesischen Tierzeichens im Jahr des Schweins ergehen wird.

Verrät Euer chinesisches Tierzeichen Euren wahren Charakter?

Ich bin nicht abergläubisch, deshalb beeindruckt mich dieser Teil der Sendung nicht sonderlich. Was ich jedoch unterhaltsam finde ist, dass diese Wahrsager immer interessante Wege aufzeigen, wie man im neuen Jahr den Wohnstand steigern und Unglück vermeiden kann. Eine ihrer üblichen Strategien für mehr Glück ist Feng Shui.

Feng Shui stammt ursprünglich aus China und ist eine uralte Methode, Räume so anzuordnen und einzurichten, dass Mensch und Umgebung miteinander im Einklang sind. Oft wird es als Aberglauben missverstanden, denn – zumindest in Hong Kong – benutzen es viele Wahrsager als Mittel, um ihren Kunden dabei zu helfen, die vorhergesagte Zukunft zu beeinflussen. Das ist aber nicht der Zweck von Feng Shui.

Kürzlich las ich auf der Webseite einer Feng Shui-Firma eine bessere Erklärung, wie Feng Shui funktioniert:

 „Unser Schicksal wird mit uns geboren. Wir können unsere Eigenschaften, Stärken und Schwächen nicht beeinflussen, aber wir können Räume schaffen, Umgebungen gestalten, und die dafür am besten geeigneten Tage wählen. Wir blühen auf, wenn wir gemäss unserer Natur arbeiten und nicht dagegen.“

In anderen Worten: Feng Shui ist nicht ein Mittel zur Verhinderung von Unglück, denn was auch immer geschehen kann, wird geschehen. Vielmehr ist es eine Lebensweise – es leitet einen an, die Umgebung zu beobachten und die eigenen Tugenden zu nutzen. Gleichzeitig bereitet es einen auf das Schlimmste vor.

Im Folgenden habe ich ein paar Webseiten zusammengesucht, auf denen Menschen mit Querschnittlähmung (QSL) und Organisationen für Behinderung und Barrierefreiheit ihre Erfahrungen und ihr Wissen über Feng Shui teilen. Vielleicht findet Ihr Inspirationen für Eure Lebensgestaltung im Jahr des Schweins. ;)

Ein „Lifestyle-Spezialist für Menschen mit Querschnittlähmung“

Aaron Baker ist Athlet und Autor mit einer Tetraplegie. Vor seiner Verletzung 1999 war er ein Profi-Motocross-Rennfahrer. Seit seiner QSL ist er Botschafter für mehrere Sport- und Behindertenorganisationen. Er wurde von Shield Healthcare, einer US-amerikanischen Firma für Sanitätsartikel, zum „Spinal Cord Injury Lifestyle Specialist“ (DE: Lifestyle-Spezialist für Menschen mit Querschnittlähmung) ernannt. Auf deren Webseite schreibt er über sein Leben mit QSL.

In zwei seiner Artikel berichtet er über seine Erfahrung mit der Umgestaltung seines Wohnraums in einen besseren und barrierefreien Ort zum Leben. Zum Beispiel brachte ihm seine Mutter während seines Spitalaufenthalts einen kleinen Tisch-Springbrunnen und Musik-Lautsprecher, um die unangenehmen Geräusche im Spital zu übertönen, die ihn stressten. Er beschreibt das, was er machte, als Feng Shui – und der Schlüssel: Gestalte Deinen Wohnraum einfach, harmonisch und bequem für DICH SELBST!

Feng Shui-Wohndesign: Verwandle dein Zuhause in einen Ort der Positivität und des Glücks

Feng Shui-Wohndesign

Dieser Artikel auf der Disabled World-Webseite liefert die Grundlagen von Feng Shui im Wohndesign. So wird erläutert, dass Farben ihre symbolischen Bedeutungen haben: Rot repräsentiert Glück, Grün dagegen steht für Langlebigkeit. Ebenfalls erwähnt wird die Bedeutung eines sauberen und strukturierten Bereichs, weil wir so beim Eintreten ins Zuhause Harmonie verspüren.

Barriere- und stressfrei leben mit Feng Shui

Dies ist ein weiterer Artikel mit simplen Ideen zur Anwendung von Feng Shui, um einen barrierefreien Wohn- oder Arbeitsbereich zu schaffen. Er stellt die vier Klassifizierungen von Feng Shui vor, nämlich praktisches Feng Shui, energetisches Feng Shui, symbolisches Feng Shui und persönliches Feng Shui.

Praktisches und energetisches Feng Shui konzentrieren sich vor allem auf die Umgebung. Im Gegensatz dazu liegt beim symbolischen und persönlichen Feng Shui der Schwerpunkt auf der Person, und alle Veränderungen basieren auf persönlichen Interessen und Vorlieben.

Zusätzlich könnt Ihr Euch diese Webseite ansehen. Dort zeigt Jayme Barrett, Feng Shui-Beraterin und Autorin des Buchs „Feng Shui Your Life“, zehn Schritte zur Umwandlung des eigenen Raumes und Lebens mit Feng Shui. Diese Schritte beinhalten die Befreiung der Räume von Ballast und Gerümpel, den Einbezug der Natur in den Wohnraum, sowie die Nutzung von Bereichen für stressfreie und gesunde Aktivitäten wie Yoga und Meditation.

Zum Schluss, nur zum Spass, hier ein Video mit einer Vorhersage für 2019 mit Bezug auf die chinesischen Tierkreiszeichen:

Was haltet Ihr von Tierkreis, Wahrsagerei und Feng Shui? Was ist Euch bei der Gestaltung Eures Wohnraums wichtig?

[Übersetzung des originalen englischen Beitrags]

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare vorhanden.
Sei der Erste, der dies kommentiert!
Forum
Neueste Antworten
Sagen wir Willkommen Nalena
Lieber Francesco Danke für die wunderbaren Bilder der Stute mit ihrem Fohlen. Deine Ausstrahlung sagt alles. :-) Komme nochmals darauf zurück. Habe...
3 cucusita 24.02.2020
26 staldi
Resilienz (Stärke etwas zu verarbeiten)
Liber Marcel.  dein itreview, weckt nicht nur traurige Erinnerung, sonder geben gleichzeitig eine sanfte aufsteigenden Gänsehaut.  Und...
2 Francescolife 24.02.2020
115 Tulipe
Sri Lanka Impressionen II
Lieber Johannes Ganz herzlichen Dank fürs Hochladen von Silvias Bildern. Sie sind wirklich eine Bereicherung ihrer eindrücklichen...
5 cucusita 12.02.2020
199 cucusita
Paraplegie inkomplett, Physiotherapie
Liebe Silvia Danke herzlich für Deinen Erfahrungsbericht betr. Physiotherapie. Er ist für mich auch spannend und hilfreich. Bei uns in der Schweiz...
12 cucusita 12.02.2020
79 Tulipe
Sri Lanka Impressionen III
... und hier für Tierliebhaber noch einige Bilder von Elefanten, Büffeln, Flughunden, bunten Vögeln & Co. 😉
3 Johannes 12.02.2020
Frag den Experten
Neueste Antworten
Sirdalud Langzeit Therapie Erfahrungen
Hallo Liebe Doktor Anks lieben Community Mitglieder  Ich habe zu Ergänzung wichtige Neuigkeiten und hinweissen, wegen Sirdalud und...
3 Francescolife 19.02.2020
159 Rolfd
Wasser in den Unterschenkeln und Füssen
Liebe Dr Anks Danke für die Antwort und die Hinweise. Ich habe mir jetzt ein 'Anfänger' Modell - Kniestrümpfe der Klasse 1 - gekauft und versuche...
9 Rolfd 16.02.2020
4 Francescolife 22.01.2020

Blog
Neueste Blog-Artikel
fritz 19.02.2020 In Gesellschaft
Schöne neue Welt
Das visionäre Konzept der Inklusion steht hinter sperrigen Bezeichnungen wie «Mensch mit Behinderung».
0
Kinderbuchautor im Rollstuhl
Geschichten von «Opa Rolli» und von Franz-Joseph Huainigg
0
Sport ist Mord?
Leistungssport ist riskant, gar kein Sport ebenfalls. Gut sind gemeinschaftliche Aktivitäten ohne grossen Leistungsdruck.
0
Wiki
Am meisten gelesen
Neuropathischer Schmerz
Schmerz ist eine grundlegende menschliche Erfahrung, die wir vielfach in unserem Leben machen, manchmal sogar täglich. Man schlägt sich den Ellenbogen an, die Weisheitszähne drücken oder der Kopf brummt, wenn das Wetter umschlägt. Es gibt...
Gefahren bei eingeschränkter Sensibilität
Was wir unter Sensibilität verstehen Unter Sensibilität verstehen wir den fünften Sinn, das Fühlen. Anders als bei den anderen vier Sinnen hat die Sensibilität kein eigenes Sinnesorgan, wie zum Beispiel der Sehsinn das Auge. Das sensible System...
Abhusten und Sekretmobilisation
Das Abhusten von Sekret ist sehr wichtig, damit ein freies Atmen möglich bleibt. Husten ist ein Schutzreflex zur Reinigung der Atemwege, da so der Schleim gelockert und aus den Atemwegen herausgefördert werden kann. Zum Husten werden die Bauch-...

Über diese Community
Neueste Themen
18.02.2020 In Aktuelle Hinweise
Leeroy Matata, deutscher YouTuber im Rollstuhl
Letzte Woche in stern TV auf RTL war Leeroy Matata zu Gast, deutscher YouTube-Star im Rollstuhl. In seinen Videos trifft er sehr unterschiedliche Menschen oft am Rand der Gesellschaft – wie...
0
14.02.2020 In Aktuelle Hinweise
Test: Wie spreche ich korrekt über Behinderung?
Agile.ch, der Schweizer Dachverband der Organisationen von Menschen mit Behinderungen, hat eine Broschüre herausgegeben mit dem Titel „Sprache ist verräterisch". Darin: Eine Art Wörterbuch für...
0
07.02.2020 In Aktuelle Hinweise
«Am Anfang flog ich locker 50 Mal auf die Fresse...»
Kürzllich auf izzy, dem «Social-Magazin der Schweiz»: Tobi, der mit 14 in den Rollstuhl kam, teilt seine Leidenschaft fürs Skifahren und erzählt, wie er es hinterher wieder auf die Piste...
0

Kontakt

Schweizer Paraplegiker-Forschung
Guido A. Zäch Strasse 4
6207 Nottwil
Schweiz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T 0800 727 236 (aus der Schweiz, kostenlos)
T +41 41 939 65 55 (aus anderen Ländern, kostenpflichtig)

Sei ein Teil der Community – melde dich jetzt an!