1. BFH_Cybathlon_Team Frischling
  2. Leben mit Querschnittlähmung
  3. Freitag, 04. Februar 2022

Cybathlon Pilot:in gesucht

Wir, das roboticsLab der Berner Fachhochschule, suchen einen Piloten, eine Pilotin für den kommenden Cybathlon Wettbewerb, bei welchem wir an der Disziplin "Assistance Robot Race" (ROB) teilnehmen. Cybathlon, ein non-profit Projekt der ETH Zürich, bietet eine Plattform, welche Teams aus aller Welt herausfordert, neue Technologien für Menschen mit Beeinträchtigungen zu entwickeln.

Piloten, Pilotinnen müssen Personen sein, die im täglichen Leben auf einen Rollstuhl angewiesen sind und an beiden Armen eine Beeinträchtigung aufweisen.

Wir haben das Ziel, durch die Entwicklung des Assistent-Roboter-Systems, den Alltag von Menschen mit Beeinträchtigungen zu verbessern.
Das Roboter-System steht dir bei Alltagsaufgaben zur Seite. Zum Beispiel hilft er dir beim Getränke ausschenken, Türe öffnen, Objekte von einem Schrank nehmen oder sogar bei der Geschirrspülmaschine ein- und ausräumen.
In Zusammenarbeit mit dir werden wir einen Assistent-Roboter-System entwickeln, welches du selbst steuern kannst und genau auf dich zugeschnitten ist. Faszinieren dich die Möglichkeiten der modernen Technologien und willst du mit uns einen kleinen Schritt für die Menschheit gehen, dann bist du genau richtig hier!
Wir freuen uns schon jetzt auf eine spannende, innovative und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dir.

Bist du interessiert? Dann melde dich bei uns:

Prof. Dr. Gabriel Gruener

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

032 321 67 43



Es gibt noch keine Antworten zu diesem Thema.
Sei der Erste, der antwortet!